Wichtiger Hinweis zu Ihrem Webbrowser Sie verwenden eine veraltete und nicht vollständig kompatible Version des Internet Explorers. Wir unterstützen den Internet Explorer ab Version 9. Sie setzen eine frühere Version ein. Es ist möglich, dass unsere Seiten Ihnen nicht vollständig und korrekt präsentiert werden. Wir bitten Sie daher, Ihren Internet Explorer auf die neueste Version zu aktualisieren oder eine Alternative zu installieren.
Informationen zu Webbrowsern

Sollten Sie nicht die Möglichkeit haben, Ihren Webbrowser aktualisieren zu können, dann kontaktieren Sie uns bitte bezüglich einer Buchung unter:

Star Dance Chemnitz

Chemnitz ist wieder im Tanzfieber
Star Dance Chemnitz

Chemnitzer Prominente aus Wirtschaft, Kultur, Sport und Politik begeben sich auf das Tanzparkett. Gemeinsam mit Profitänzern der ADTV Tanzschule Köhler-Schimmel trainieren sie für die dritte Auflage der Tanzshow „Star Dance Chemnitz“ und sorgen für einen grandiosen und wohltätigen Galaball. Tanzexperte Joachim Llambi – bekannt aus der TV-Show „Let’s Dance“ – wird ebenso wie 2014 und 2015 in Chemnitz als Wertungsrichter in der Jury sitzen. Zu den Rhythmen der Liveband „Night Flavour“ können die Gäste auch selbst das Tanzbein schwingen.

Damit Sie einen tollen Abend erleben können, werden wir auch 2017 bekannte Persönlichekeiten zu diesem Wettbewerb einladen. Freuen Sie sich auf eine unterhaltsame Show und sichern Sie sich jetzt Ihre Eintrittskarten für dieses Highlight im Chemnitzer Veranstaltungskalender.

 

16. September 2017 | 19:00 Uhr | Stadthalle Chemnitz

Einen Rückblick auf Star Dance Chemnitz 2015 finden Sie hier...

Ticketverkauf

Eintrittskarten für diese Veranstaltung erhalten Sie über:

In Zusammenarbeit mit
Mit freundlicher Unterstützung
Die Stars 2017

Felix Bender

Felix Bender

Felix Bender ist seit 2013 am Theater Chemnitz engagiert, in der Spielzeit 2016/2017 als Kommissarischer Generalmusikdirektor der Theater und der Robert-Schumann-Philharmonie. Der gebürtige Hallenser ist ein wahrer Klanggestalter, der die Details von Opern und Sinfonien herausarbeitet. Auf dem Tanzparkett setzt er seine Tanzpartnerin Michal Kristin Ronneburger bei einer gefühlvollen Rumba in Szene.

Felix Bender

Generalmusikdirektor

Petra Brockmann

Petra Brockmann

Petra Brockmann gründete 2002 die  BrockmannundKnoedler Academy, die besondere Ausbildungskonzepte für Friseure bietet. Engagiert verfolgt sie ihre Vision, das Friseur-Handwerk zu stärken und eine Plattform des lebendigen Austauschs für alle die zu schaffen, die einfach lieben, was sie tun. Bei einem langsamen Walzer an der Seite von Tilo Schroth zeigt sie ihre Leidenschaft fürs Tanzen.

Petra Brockmann

Star-Friseurin

Frizzi Seltmann

Frizzi Seltmann

Neben ihrem Job als Marketing Managerin geht Frizzi Seltmann beim Sportensemble Chemnitz seit 1993 ihrer zweiten Leidenschaft nach – dem Rope Skipping. Bei den Weltmeisterschaften im Seilspringen erkämpfte sich die Chemnitzerin gleich dreimal Gold. Schnelligkeit und Geschicklichkeit ist auch beim Quickstep an der Seite von Philipp Jendras gefragt.

Frizzi Seltmann

Rope Skipperin

Henrik Bonesky

Henrik Bonesky

Henrik Bonesky leitet seit 1998 mehrere gastronomische Lokalitäten in Chemnitz, wie das Restaurant „Henrics“ und den Chemnitzer Uferstrand – eine kleine Oase mitten in der City. Besonders beliebt ist die von ihm organisierte Chemnitzer Oktoberfestvariante „Wooosn“, die jährlich tausende Gäste auf den Hartmannplatz lockt. Der gelernte Koch präsentiert gemeinsam mit Florence Haubensak eine schnelle Samba.

Henrik Bonesky

Gastronom

Susanne Schaper

Susanne Schaper

Susanne Schaper ist seit 2014 Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Chemnitzer Stadtrat und Mitglied des Sächsischen Landtags. Die Chemnitzerin engagiert sich hier u.a. für alle sozial-, gesundheits- und tierschutzpolitischen Belange. Die examinierte Krankenschwester absolviert außerdem ein berufsbegleitendes Studium des Pflegemanagements.  Mit Rafael Kozubal tanzt sie eine mitreißende Cha Cha Cha.

Susanne Schaper

Politikerin

Martin Schmitt

Martin Schmitt

Künstler Martin Schmitt spielte bereits Rollen in vielen Musicals sowie Opern und engagierte sich in verschiedenen Bands. Mit „Herr Schmitt und Band“ feiert er seine bisher größten Erfolge. Seine künstlerische Kreativität fließt in vielen musikalischen Projekten ein, darunter die Udo-Show „Schmitt singt Jürgens“. An der Seite von Cindy Hohmann möchte er nun auch beim Jive auf der Bühne glänzen.

Martin Schmitt

Musiker

Lutricia Bock

Lutricia Bock

Die Chemnitzer Eisläuferin Lutricia Bock zählt hierzulande zu den großen Hoffnungsträgerinnen. Bei den Deutschen Meisterschaften 2016 holte sich die 18-Jährige erstmals den Titel bei den Damen und zweimal den Titel bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften (2013 und 2014). Die grazile Läuferin wird bei der Tanz-Gala an der Seite von David Neubert bei einem Wiener Walzer über das Parkett gleiten.

Lutricia Bock

Eiskunstläuferin

Carsten Knödler

Carsten Knödler

Seit 2013 leitet Carsten Knödler als Direktor das Schauspielhaus der Städtischen Theater Chemnitz. Der gebürtige Dresdner war zuvor als Schauspieler und Regisseur an mehreren Theatern tätig. Bei „Star Dance Chemnitz“ möchte er sein Talent fürs Tanzen unter Beweis stellen und bringt gemeinsam mit Tina Hellmick einen feurigen Tango auf die Bühne.

Carsten Knödler

Schauspieldirektor