Wichtiger Hinweis zu Ihrem Webbrowser Sie verwenden eine veraltete und nicht vollständig kompatible Version des Internet Explorers. Wir unterstützen den Internet Explorer ab Version 9. Sie setzen eine frühere Version ein. Es ist möglich, dass unsere Seiten Ihnen nicht vollständig und korrekt präsentiert werden. Wir bitten Sie daher, Ihren Internet Explorer auf die neueste Version zu aktualisieren oder eine Alternative zu installieren.
Informationen zu Webbrowsern

Sollten Sie nicht die Möglichkeit haben, Ihren Webbrowser aktualisieren zu können, dann kontaktieren Sie uns bitte bezüglich einer Buchung unter:

Star Dance Chemnitz

Chemnitz im Tanzfieber
Star Dance Chemnitz

Chemnitzer Prominente aus Wirtschaft, Kultur und Politik begaben sich am 12. September 2015 auf das Tanzparkett. Gemeinsam mit Profitänzern der ADTV Tanzschule Köhler-Schimmel trainierten sie für die zweite Auflage der Tanzshow „Star Dance Chemnitz“ und sorgten für einen grandiosen Galaball. Tanzexperte Joachim Llambi – bekannt aus der TV-Show „Let’s Dance“ – saß ebenso als Wertungsrichter in der Jury wie Olympiasiegerin Anett Pötzsch und Tanzschulchef Jürgen Schimmel. Zu den Rhythmen der Liveband „Night Flavour“ haben die Gäste auch selbst den ganzen Abend über das Tanzbein geschwungen.

Die Show 2015

So schön war Star Dance Chemnitz 2015 - Claudia Müller-Kretschmer und ihr Tanzpartner Heiko Thurau räumten mit dem ersten Platz des Abends und dem Publikumspreis gleich doppelt ab. Mit einem Mambo ertanzten sie so insgesamt 6.340 Euro zugunsten des Botanischen Garten/ Naturschutzzentrum Chemnitz e.V.
Wir danken allen Tänzern und Helfern für ihr Engagement!

Quelle: Stadthalle Chemnitz

In Zusammenarbeit mit
Mit freundlicher Unterstützung
Die Stars 2015

Claudia Müller-Kretschmer

Claudia Müller-Kretschmer

Die gebürtige Chemnitzerin, aufgewachsen in einem musikalischen Elternhaus, stand schon als Kind auf der Bühne und absolvierte eine klassische Gesangsausbildung an der Hochschule für Musik in Leipzig, die sie mit Diplom abschloss. Aber schon während des Studiums spielte sie in mehreren Musicalproduktionen, so u.a. die Grace in der deutschen Erstaufführung von FAME, die Maria in JESUS CHRIST SUPERSTAR, die Garbo in FALCO MEETS AMADEUS oder die Victoria in VICTOR/VICTORIA an der Oper Chemnitz. Sie wirkte an mehreren deutschen Stadttheatern, so zum Beispiel in Gera-Altenburg, Chemnitz, Darmstadt, Wiesbaden und Erfurt.

Mit dem „Studio W.M.“ verbindet sie eine langjährige Zusammenarbeit, erst als Schülerin und Solistin und nun auch als Lehrkraft für Singen und Sprechen.

Ihr Tanzpartner

Claudia Müller-Kretschmer tritt bei Star Dance Chemnitz gemeinsam mit Heiko Thurau aus Chemnitz an.

Heiko tanzt seit 1997 und ist seit 2000 Mitglied in der Showformation der Tanzschule Köhler-Schimmel. Er hat zahlreiche Auftritte auf den großen und den kleinen Bühnen unserer Region absolviert und arbeitet seit 2013 im Veranstaltungsbereich und Kundenservice unserer Tanzschule.

2014 belegte er zusammen mit Katrin Huß Platz 3 bei der Premiere von Star Dance Chemnitz.

Claudia Müller-Kretschmer

Musicalsängerin

Miko Runkel

Miko Runkel

Als Bürgermeister für Recht, Sicherheit und Umweltschutz unserer Stadt ist Miko Runkel wohl jedem Chemnitzer bekannt. Der studierte Jurist war bei verschiedenen Staatsanwaltschaften tätig und von 1996 bis 2008 Richter in Chemnitz bzw. Freiberg.

Miko Runkel freut sich sehr, nach langer Pause wieder das Tanzbein schwingen zu können. Ebenso natürlich auch auf den Galaabend, um dort mit seiner Frau zu tanzen.

Seine Tanzpartnerin

Miko Runkel tritt mit Monique Enew an. Die ADTV Tanzlehrerin ist seit 2010 in unserer Tanzschule beschäftigt und begeistert aktuell in vielen Zumba-Tanzkursen.

Miko Runkel

Bürgermeister

Hartmut Heilmann

Hartmut Heilmann

Der gebürtige Mühlauer Hartmut Heilmann ist Geschäftsführer der Heiloo Getränkevertriebs GmbH. Mit 29 Getränkemärkten und 180 Mitarbeitern kümmert er sich darum, dass Privatkunden, Gastronomie und Hotellerie in Chemnitz und dem Umland jederzeit gut versorgt sind.

In seiner Freizeit stehen seine Enkelkinder und Sport ganz hoch im Kurs - aber nun heißt es: Tanzen, Tanzen, Tanzen!

Seine Tanzpartnerin

Zusammen mit Juliane Rupf wird Hartmut Heilmann bei Star Dance Chemnitz antreten.

Juliane ist seit 2010 in unserer Tanzschule tätig und hat 2013 erfolgreich ihre Ausbildung zur ATDV Tanzlehrerin absolviert. Sie ist Fachtanzlehrerin für Trendkurse und kennt sich u.a. auch sehr gut im Bereich Kindertanz aus.

Hartmut Heilmann

Geschäftsführer

Nancy Gibson

Nancy Gibson

Wer die Chemnitzer Musikszene kennt, dem ist Nancy Gibson auf jeden Fall bekannt. Die Leiterin der städtischen Musikschule auf dem Kaßberg erhielt ihre erste musikalische Ausbildung an Klavier und Violine, bevor sie an der University of Toronto Gesang studierte. Danach schlossen sich weitere Studien in London und an der Opernschule in Glasgow an. Operngastspiele und Konzerte führten sie u.a. nach Venedig, Washington, Prag, Toronto, Tel Aviv, Vancouver, Leipzig und Berlin.

Als Mitglied im Ensemble der Städtischen Theater Chemnitz hatte Nancy Gibson mit Rollen wie Elisabeth (Tannhäuser), Pénélope, Ariadne (Ariadne auf Naxos) und Elsa (Lohengrin) großen Erfolg.

Ihr Tanzpartner

Christoph Böhm ist der Tanzpartner von Nancy Gibson.

Christoph ist seit 2002 ADTV Tanzlehrer und führt als Teilhaber die Geschicke unserer Tanzschule. Er unterrichtet im Erwachsenen, Schüler- und Jugendbereich und ist auch auf dem Gebiet des guten Benehmens ein qualifizierter Fachmann.

Nancy Gibson

Musikschulchefin

Uwe Dziuballa

Uwe Dziuballa

Mit koscheren Genüssen lockt Uwe Dziuballa seine Gäste in das bekannte jüdische Restaurant am Brühl. Der Ehrenvorsitzende des Schalom e.V. begleitet viele soziale Ämter und setzt sich aktiv für ein buntes kulturelles Leben ein. Anfang des Jahres war er zu Gast bei Bundespräsident Gauck um über seine Erfahrungen bei der Integration jüdischer Zuwanderer zu sprechen.

Seine Tanzpartnerin

Uwe Dziuballa wir mit Tina Hellmick um den Star Dance Gewinn tanzen.

Tina ist seit 2012 ausgebildete ADTV Tanzlehrerin und auf den Gebieten Salsa, Zumba und Tango Argentino spezialisiert. Doch auch in den Gesellschaftstänzen kennt sie sich bestens aus, was sie u.a. in ihrer langen Zeit als Tänzerin in unserer Showformation zeigen konnte.

2014 tanzte Tina mit Andreas Müller vom Turmbrauhaus.

Uwe Dziuballa

Gastronom

Dr. Christoph Dittrich

Dr. Christoph Dittrich

Dr. Christoph Dittrich wurde in Dresden geboren und studierte dort Tuba und Gesang, Pädagogik und Musikwissenschaften. Von 1991 bis 2002 war er als Musiker und dramaturgischer Mitarbeiter bei der Elbland Philharmonie Sachsen tätig und arbeitete zugleich an innovativen Projekten zur kulturellen Bildung. Im Jahr 2002 wurde er zum Intendanten und Geschäftsführer der Neuen Elbland Philharmonie berufen. 2008 erfolgte die musikwissenschaftliche Promotion. Dr. Christoph Dittrich ist Vorsitzender des Landesverbandes Sachsen des Deutschen Bühnenvereins und Mitglied des Sächsischen Kultursenats. Seit der Spielzeit 2013/2014 ist er Generalintendant der Städtischen Theater Chemnitz.

Seine Tanzpartnerin

Dr. Dittrich tanzt mit Michal Kristin Ronneburger.

Michal hat 2014 ihre ADTV Ausbildung mit sehr gutem Ergebnis abgeschlossen. Als Instructor für die verschiedensten Tänze, von Stepp bis Tango, Salsa oder Boogie Woogie, hat sie schon vielen Chemnitzern die richtigen Tanzschritte beigebracht. Ebenso ist sie im Gesellschaftstanz für Erwachsene oder Schüler zu Hause.

Im letzten Jahr belegte Michal mit Mario Köppe den zweiten Platz bei Star Dance Chemnitz und wurde zudem mit ihm Publikumsliebling.

Dr. Christoph Dittrich

Generalintendant

Stefan Bittner

Stefan Bittner

Stefan Bittner kennt sich bestens mit Hopfen und Malz aus. Beruflich eng mit der Chemnitzer Traditionsbrauerei Braustolz verbunden, macht Ihm so schnell niemand auf diesem Gebiet etwas vor. Bis zum Sommer dieses Jahres war er deren Geschäftsführer und wagt sich nun mit Schwung auf das Tanzparkett.

Seine Tanzpartnerin

Mit Stefan Bittner trainiert Florence Haubensak.

Florence ist ADTV Tanzlehrerin unserer Tanzschule in Ausbildung. Von 2012 bis 2013 absolvierte Sie eine Ausbildung zum Bühnendarsteller auf der StageSchool Hamburg und konnte dort wichtige tänzerische Erfahrungen in den Bereichen Jazz, Ballett und Stepptanz sammeln. Gleichzeitig wirkte Sie bei verschiedenen Kindermusicals mit und unterrichtet seit 2013 im Bereich „Musikalische Früherziehung“.

Stefan Bittner

Geschäftsführer

Ines Saborowski-Richter

Ines Saborowski-Richter

Ihr Herz schlägt für die Politik: Als Abgeordnete im Sächsischen Landtag und Mitglied im Chemnitzer Stadtrat setzt sich Ines Saborowski-Richter für die Interessen ihrer Wähler und für Chemnitz ein. Die gelernte medizinisch-technische Laborassistentin ist in vielen sozialen Bereichen sehr engagiert und verbringt ihre wenige Freizeit am liebsten mit ihrer Familie und Hündin „Amy“.

 

Ihr Tanzpartner

Ines Sabarowski-Richter tanzt in der zweiten Auflage von Star Dance Chemnitz mit Philipp Jendras.

Philipp ist seit vielen Jahren begeisterter Tänzer unserer Showformation und engagiert sich dort ebenso in der Jugendarbeit. Bei den zahlreichen Schauauftritten weiß er das Publikum mit seiner begeisternten Art für sich zu gewinnen.

Ines Saborowski-Richter

Politikerin

Ronald Gerschewski

Ronald Gerschewski

Mit Ronald Gerschewski tritt ein Mann an, der PS im Blut hat. Der Geschäftsführer der IndiKar Individual Karosseriebau GmbH aus Wilkau-Haßlau agiert mit seinen 140 Mitarbeitern in Europa, den Golfstaaten, Lateinamerika und Afrika im Bereich des Fahrzeugbaus. Mit seinem Team entwickelte er 2009 den Trabant NT, die Elektrovariante des DDR-Kultautos.

Seine Tanzpartnerin

Ronald Gerschewski wagt sich mit Katja Böhm an den Start.

Katja ist seit 2007 ADTV Tanzlehrerin. Sie gibt Unterricht im Gesellschaftstanz und ist Fachtanzlehrerin für Boogie Woogie und Rock'n'Roll. Weiterhin ist sie im Veranstaltungsbereich unserer Tanzschule tätig.

Ronald Gerschewski

Geschäftsführer

Jürgen Mutze

Jürgen Mutze

Der aus Plauen stammende Jürgen Mutze ist in der städtischen Theaterlandschaft eine Institution. 1980 wurde er an das hiesige Opernhaus verpflichtet. Er wirkt seit dem in zahlreichen Rollen in Opern, Operetten sowie Musicals. Besonders bekannt ist er dem begeisterten Publikum als Knusperhexe in „Hänsel und Gretel“, die er insgesamt mehr als 300-mal gesungen hat.

Ihr Tanzpartner

Ariane Tanzi ist unsere Tanzexpertin für Jürgen Mutze.

Ariane, seit 2014 im Kundenservice unserer Tanzschule angestellt, ist ausgebildete Balletttänzerin und war lange Jahre am Opernhaus in Chemnitz tätig. Sie gab Unterricht für den Bühnennachwuchs an den Theatern Chemnitz und tanzt seit 2012 in unserer Showformation.

Jürgen Mutze

Opernsänger

Diana Arnegger

Diana Arnegger

Die gebürtige Chemnitzerin Diana Arnegger kam schon früh mit ihrem späteren Beruf oder auch Berufung in Berührung. In 2. Generation leitet Sie seit 2008 den exklusiven Friseurbetrieb in der Mühlenstraße. Nach Ihrer Ausbildung im elterlichen Salon zur Friseurin arbeitete Sie bei namhaften Friseuren in und um Stuttgart. 2002 absolvierte Sie die Trainer- und Visagistenausbildung und coacht seither Friseure in ganz Deutschland, Österreich sowie der Schweiz in aktuellen Trends, Schnitt, Färb- und Haarverlängerungstechniken. Veranstaltungen wie Star Dance, Stars for Free oder das Frühlingsfest der Volksmusik tragen die Handschrift der Stylisten und Visagisten aus Ihrem Team. Familientradition bleibt im Salon auf der Limbacher Straße - aus Vogelfriseure in der Mühlenstraße wird D & S „der Salon“, die nächste Stufe von unvergleichlicher Haarschneidekunst in Chemnitz und ganz Sachsen.

Ihr Tanzpartner

Diana Arnegger wir mit Hendrik Felsberg um den Star Dance Gewinn tanzen.

Hendrik ist seit vielen Jahren Tänzer in unserer Showformation und hat bei zahlreichen Auftritten sein Können unter Beweis gestellt. Er wird zusammen mit seiner prominenten Tänzerin den Jive zeigen.

Diana Arnegger

Friseurin/Visagistin

Die Jury 2015

Joachim Llambi

Joachim Llambi, bekannt als Juror der TV-Sendung „Let‘s Dance“, wird vom Publikum besonders für seine deutlichen Worte geschätzt. Der gelernte Bankkaufmann arbeitet seit über 20 Jahren als Börsenhändler. Mit 17 Jahren entdeckte er seine Leidenschaft für den Tanzsport. 1989 wurde er Profi und nahm u. a. als Finalist an Welt- und Europameisterschaften teil. Heute ist Joachim Llambi Wertungsrichter im Profi- und Amateurverband und in verschiedenen Sendungen im deutschen Fernsehen zu sehen.

Joachim Llambi

Tanzprofi

Anett Pötzsch

Die Olympiasiegerin, zweifache Weltmeisterin und vierfache Europameisterin Anett Pötzsch begann ihre Karriere als Eiskunstläuferin im Alter von fünf Jahren beim SC Karl-Marx-Stadt. Sie trainierte unter anderem bei Jutta Müller. Derzeit arbeitet sie als Eiskunstlauftrainerin in Dresden und nahm als „technische Spezialistin“ im Eiskunstlauf u.a. an den Olympischen Spielen in Turin 2006 und Sotchi 2014 teil. Im selben Jahr belegte Sie bei der Premiere von Star Dance Chemnitz den ersten Platz.

Anett Pötzsch

Eiskunstläuferin

Jürgen Schimmel

Jürgen Schimmel

Jürgen Schimmel, Seniorchef der traditionsreichen Chemnitzer Tanzschule Köhler-Schimmel, ist wohl jedem Chemnitzer und Tanzsportbegeistertem in Deutschland ein Begriff. Seit seinem 12. Lebensjahr ist er mit dem Tanzen verbunden, führte zusammen mit Hildegard Köhler die Tanzschule und gründete 1966 mit ihr den erfolgreichen Tanzsportklub Orchidee.

Als Tanzlehrer feierte Jürgen Schimmel 2013 sein 50. Berufsjubiläum. Im Deutschen Professional Tanzsportverband e.V. ist er als Vizepräsident Finanzen tätig und fungiert als Wertungsrichter- und Turnierleiter. Dem Chemnitzer Publikum ist er vor allem durch die zahlreichen Tanzturniere in unserer Stadt bekannt.

Jürgen Schimmel

Tanzschul - Senior-Chef

Die Premiere 2014

Der grandiose Auftakt von Star Dance Chemnitz fand am 13. September 2014 statt. Im Großen Saal der Chemnitzer Stadthalle wurde das Tanzparkett frisch aufpoliert und bot den prominenten Teilnehmern beste Vorraussetzungen für ein "Tanzturnier" der Extraklasse.

Von 11 Paaren standen am Abend 9 vor der Jury und ertanzten so 11.750 Euro für wohltätige Zwecke. Die verschiedenen Küren der Promis sorgten, jede auf ihre Art, für große Begeisterung und ausgiebigen Applaus. Doch auch das tanzbegeisterte Publikum kam nicht zu kurz. In mehreren Tanzrunden konnten die Zusschauer selbst das Tanzbein schwingen und zur Live-Musik der Band "Night Flavour" tanzen.

Unter den wachsammen Augen von Joachim Llambi, Jutta Müller, Horst Wehner und Jürgen Schimmel wurden die Punkte vergeben. Die Tanzpaare eröffneten mit einem gemeinsamen Discofox und zitterten um den Einzug ins Finale nach dem ersten Kürdurchgang. Nach einer zweiten Runde standen die Platzierungen fest.

  1. Platz: Anett Pötzsch & Danylo Yerokhin
  2. Platz: Mario Köppe & Michal Kristin Ronneburger
  3. Platz: Katrin Huß & Heiko Thurau
  4. Platz: Dr. Dirk Harlos & Sindy Hohmann
  5. Platz: Berthold Brehm & Anett Wolf
  6. Platz: Gunda Röstel & Philipp Jendras

Im Semifinale sind die Tanzpaare Tom Bitterlich & Jane Georgi, Andreas Müller & Tina Hellmick und Uta Georgi & Clemens Hoffmann ausgeschieden.

Das Tanzpaar Mario Köppe & Michal Kristin Ronneburger hatte doppelt Glück. Die Erlöse aus der Tombola in Höhe von 2.526 Euro gingen ebenfalls an sie. Mit Ihren Auftritten waren sie die Gewinner der Auslosung des Publikumslieblings.

Weitere Bilder finden Sie auf Facebook unter https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/c/c2/F_icon.svg/1024px-F_icon.svg.png koehlerschimmel, Berichte aus den Medien in unserem Pressearchiv.

Tom Bitterlich & Jane Georgi mit dem Quickstep für den Verein Schmetterlingswerkstatt e.V./Küchwald-Krankenhaus

Mario Köppe & Michal Kristin Ronneburger mit der Cha Cha Cha für die Deutsche GBS Iniative e.V.

Andreas Müller & Tina Hellmick mit dem Tango Argentino für den Förderverein für Jugend, Sport & Soziales/Blindenfussball

Anett Pötzsch & Danylo Yerokhin mit dem Slowfox für den Dresdner Eiskunstlauf-Förderverein e.V.

Berthold Brehm & Anett Wolf mit dem Langsamen Walzer für den Hospiz- und Palliativdienst Chemnitz e.V.

Dr. Dirk Harlos & Sindy Hohmann mit der Rumba für die Vereine Chemnitzer FC und TSV Germania Chemnitz

Gunda Röstel & Philipp Jendras mit dem Wiener Walzer für den Verein "Chemnitzer Tafel"

Katrin Huß & Heiko Thurau mit dem Jive für das Projekt "100Mozartkinder"/Chemnitzer Blindenschule

Uta Georgi & Clemens Hoffmann mit der Samba für das Projekt "Misside Guinea"

Was sagten die Besucher...

Dr. Andrea Pötzsch ...ein großartiger, rundherum gelungener Abend und neuer, besonders hell strahlender Stern am Chemnitzer Veranstaltungshimmel! Chapeau!! Besten Dank Ihnen und Ihren Teams für dieses wundervolle Erlebnis und die perfekte Planung, Vorbereitung, Organisation und Durchführung dieses Events. Da hat man in jeder Minute Können, Wissen, Charme, gute Teamarbeit und viel Liebe zum Detail gespürt. Ein echter Wohlfühlabend!

Bernd Müller Wir waren dabei. Tolle Show. Perfekt geplant und ausgeführt. Es war ein gelungener Abend. Wir freuen uns schon auf 2015. Macht weiter so tolle Veranstaltungen. Da bekommt man Lust auf tanzen.

Peter Kowalski Wir waren auch dabei. War ein toller Abend.

Brigitte Sachse Gestatten Sie mir, Ihnen zu der sehr gelungenen Auftaktveranstaltung "Star Dance in Chemnitz" zu gratulieren. Man spürte als Gast der Gala zu jeder Zeit des Abends, mit wieviel Engagement, Enthusiasmus und Liebe zum Detail dieser Ball ausgerichtet wurde. Dieser Abend war für uns ein unvergessliches Erlebnis...