Star Dance Chemnitz

Die Premiere 2014

Der grandiose Auftakt von Star Dance Chemnitz fand am 13. September 2014 statt. Im Großen Saal der Chemnitzer Stadthalle wurde das Tanzparkett frisch aufpoliert und bot den prominenten Teilnehmern beste Vorraussetzungen für ein "Tanzturnier" der Extraklasse.

Von 11 Paaren standen am Abend 9 vor der Jury und ertanzten so 11.750 Euro für wohltätige Zwecke. Die verschiedenen Küren der Promis sorgten, jede auf ihre Art, für große Begeisterung und ausgiebigen Applaus. Doch auch das tanzbegeisterte Publikum kam nicht zu kurz. In mehreren Tanzrunden konnten die Zusschauer selbst das Tanzbein schwingen und zur Live-Musik der Band "Night Flavour" tanzen.

Unter den wachsammen Augen von Joachim Llambi, Jutta Müller, Horst Wehner und Jürgen Schimmel wurden die Punkte vergeben. Die Tanzpaare eröffneten mit einem gemeinsamen Discofox und zitterten um den Einzug ins Finale nach dem ersten Kürdurchgang. Nach einer zweiten Runde standen die Platzierungen fest.

  1. Platz: Anett Pötzsch & Danylo Yerokhin
  2. Platz: Mario Köppe & Michal Kristin Ronneburger
  3. Platz: Katrin Huß & Heiko Thurau
  4. Platz: Dr. Dirk Harlos & Sindy Hohmann
  5. Platz: Berthold Brehm & Anett Wolf
  6. Platz: Gunda Röstel & Philipp Jendras

Im Semifinale sind die Tanzpaare Tom Bitterlich & Jane Georgi, Andreas Müller & Tina Hellmick und Uta Georgi & Clemens Hoffmann ausgeschieden.

Das Tanzpaar Mario Köppe & Michal Kristin Ronneburger hatte doppelt Glück. Die Erlöse aus der Tombola in Höhe von 2.526 Euro gingen ebenfalls an sie. Mit Ihren Auftritten waren sie die Gewinner der Auslosung des Publikumslieblings.

Weitere Bilder finden Sie auf Facebook unter https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/c/c2/F_icon.svg/1024px-F_icon.svg.png koehlerschimmel, Berichte aus den Medien in unserem Pressearchiv.

In Zusammenarbeit mit

Tom Bitterlich & Jane Georgi mit dem Quickstep für den Verein Schmetterlingswerkstatt e.V./Küchwald-Krankenhaus

Mario Köppe & Michal Kristin Ronneburger mit der Cha Cha Cha für die Deutsche GBS Iniative e.V.

Andreas Müller & Tina Hellmick mit dem Tango Argentino für den Förderverein für Jugend, Sport & Soziales/Blindenfussball

Anett Pötzsch & Danylo Yerokhin mit dem Slowfox für den Dresdner Eiskunstlauf-Förderverein e.V.

Berthold Brehm & Anett Wolf mit dem Langsamen Walzer für den Hospiz- und Palliativdienst Chemnitz e.V.

Dr. Dirk Harlos & Sindy Hohmann mit der Rumba für die Vereine Chemnitzer FC und TSV Germania Chemnitz

Gunda Röstel & Philipp Jendras mit dem Wiener Walzer für den Verein "Chemnitzer Tafel"

Katrin Huß & Heiko Thurau mit dem Jive für das Projekt "100Mozartkinder"/Chemnitzer Blindenschule

Uta Georgi & Clemens Hoffmann mit der Samba für das Projekt "Misside Guinea"

Was sagten die Besucher...

Dr. Andrea Pötzsch ...ein großartiger, rundherum gelungener Abend und neuer, besonders hell strahlender Stern am Chemnitzer Veranstaltungshimmel! Chapeau!! Besten Dank Ihnen und Ihren Teams für dieses wundervolle Erlebnis und die perfekte Planung, Vorbereitung, Organisation und Durchführung dieses Events. Da hat man in jeder Minute Können, Wissen, Charme, gute Teamarbeit und viel Liebe zum Detail gespürt. Ein echter Wohlfühlabend!

Bernd Müller Wir waren dabei. Tolle Show. Perfekt geplant und ausgeführt. Es war ein gelungener Abend. Wir freuen uns schon auf 2015. Macht weiter so tolle Veranstaltungen. Da bekommt man Lust auf tanzen.

Peter Kowalski Wir waren auch dabei. War ein toller Abend.

Brigitte Sachse Gestatten Sie mir, Ihnen zu der sehr gelungenen Auftaktveranstaltung "Star Dance in Chemnitz" zu gratulieren. Man spürte als Gast der Gala zu jeder Zeit des Abends, mit wieviel Engagement, Enthusiasmus und Liebe zum Detail dieser Ball ausgerichtet wurde. Dieser Abend war für uns ein unvergessliches Erlebnis...